KREISVERBAND BÖBLINGEN

Investieren in die Zukunft - Ein "Green New Deal" für Europa

 Diskussionsveranstaltung zur Europawahl im Kreisbüro von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Böblingen mit:

  • Reinhard Bütikofer (GRÜNER Spitzenkandidat für die Europawahl)
  • Dr. Jürgen Werner (Betriebsrat Daimler AG)
  • Moderation: Florian Hassler (GRÜNER Bundestagskandidat im Kreis Böblingen)

 

Die Wahlen zum Europäischen Parlament fanden in der schwersten  Finanz- und Wirtschaftskrise seit dem Zweiten Weltkrieg statt. Immer mehr Menschen fordern zur Bewältigung der Krise(n) einen Green New Deal, der Klima-, Finanz- und Armutskrise mit einem ökologischen und sozialen Umbau der Industriegesellschaft beantwortet.

Im Kern geht es darum, mit Investitionen in den ökologischen und sozialen Strukturwandel, in Bildung und Qualifizierung, Wissenschaft und Forschung die Fundamente einer zukunftsfähigen Gesellschaft zu legen.  Der gegenwärtige Kapitalismus muss von einer nachhaltigen Wirtschaftsordnung abgelöst werden. Denn trotz aller wirtschaftlichen Sorgen wartet die Klimakrise nicht. Es wäre fatal, das dringendste Problem – die Wirtschaftskrise – zu Lasten des wichtigsten Problems – des Klimawandels – zu lösen. Die neue wirtschaftliche Dynamik muss deshalb dadurch entstehen, dass wir Konsequent in Klimaschutz investieren.

Europa ist hierbei der Schlüssel zur Lösung und nicht das Problem: Ohne ein handlungsfähiges Europa lassen sich weder die Finanz-, noch die Wirtschafts- oder Klimakrise lösen.

 

Weitere Bilder gibt es in der Bildergalerie

Öffnungszeiten Kreisbüro:

Mittwoch    10:00 - 12:00 Uhr
Freitag        10:00 - 12:00 Uhr
weitere Termine nach Absprache


Anschrift:

Marktplatz 29
71032 Böblingen
Tel:  07031-224677
Fax: 07031-221922
E-Mail schreiben