KREISVERBAND BÖBLINGEN

Pressemitteilung Dezember 2012

In Böblingen fand am vergangenen Wochenende der Landesparteitag von Bündnis90/Die Grünen mit der Listenaufstellung zur Bundestagswahl 2013 statt.

Auf der spannenden und durchweg mit starken Kandidatinnen und Kandidaten besetzten Veranstaltung wurde der Böblinger Bundestagskandidat Sven Reisch auf Platz 24 der Landesliste gewählt.

Mit engagierten Vorstellungsreden zu den Schwerpunkten Energiewende und Stärkung der Kommunen konnte er sich sowohl auf Platz 12 und Platz 18 gegen mehrere Kandidaten in die Stichwahl durchsetzen, unterlag jedoch beide Male am Ende knapp gegen amtierende Bundestagsabgeordnete. Auf Platz 24 konnte er dann eine deutliche Mehrheit von 101 der 196 abgegebenen Stimmen auf sich vereinen.

„Ich hätte mir durchaus ein früheres Verfangen auf der Liste gewünscht, kann aber als Newcomer mit meinen Ergebnissen  in einem hochkarätigen Bewerberfeld und gegen aktuelle Bundestagsabgeordnete zufrieden sein“, kommentiert Reisch sein Abschneiden.

„Der grüne Parteitag in Böblingen war ein starkes Signal für den politischen Wechsel im Bund und auch im Kreis Böblingen. Wir werden hier im Kreis ab sofort um jede Stimme werben und einen fulminanten Wahlkampf abliefern“, blickt Reisch optimistisch auf die kommenden Monate bis zur Bundestagswahl.

Bündnis 90/Die Grünen Kreisverband Böblingen

> die Pressemitteilung als pdf

Öffnungszeiten Kreisbüro:

Mittwoch    10:00 - 12:00 Uhr
Freitag        10:00 - 12:00 Uhr
weitere Termine nach Absprache

Am 16., 23. und 30.11.2018 ist das Büro nicht besetzt.


Anschrift:

Marktplatz 29
71032 Böblingen
Tel:  07031-224677
Fax: 07031-221922
E-Mail schreiben