95.600 Euro für den Naturpark Schönbuch

Murschel und Walker: „Erfolg für den Naturschutz im Kreis Böblingen.“

Der Ausschuss für Finanzen hat die Gelder aus Erlösen der Glücksspirale für Projekte im Natur- und Umweltschutz einstimmig freigegeben. 750.000 Euro gehen dabei an die sieben Naturparke im Land. Zusätzlich hierzu werden weitere 1,1 Mio. Euro Landesgelder eingesetzt.

Durch die Aufstockung erreicht das Land einen weiteren Zuschuss der EU in Höhe von 1,15 Mio. Euro. Damit erhalten die Naturparke zwischen Odenwald, Schönbuch und Südschwarzwald insgesamt drei Mio. Euro an Fördergeldern. „Somit werden Regionalvermarktung und Naturschutz im Kreis Böblingen weiter gestärkt.“, freut sich Dr. Bernd Murschel, Abgeordneter des Wahlkreises 6 Leonberg-Herrenberg.

Im Naturpark Schönbuch werden die Neuaufstellung der Naturparkpläne und die Fertigstellung des neuen Besuchersystems unterstützt. „Durch die Fördergelder kann die Infrastruktur und die Besucherfreundlichkeit des Naturparks Schönbuch weiter verbessert werden.“, so die Abgeordnete für den Wahlkreis 5 Böblingen, Thekla Walker. Die Gelder werden seit 2013 nicht mehr erst im Mai freigegeben, sondern bereits im Februar. Die Naturparke können so die jahreszeitbezogenen Aktivitäten schneller umsetzen.

Hintergrundinformationen:
Der Naturpark Schönbuch wurde 1972 gegründet und ausgewiesen. Er umfasst eine Fläche von 15.600 Hektar, bei einem Waldanteil von 86%. Das macht insgesamt einen Anteil von 0,44 % an der Landesfläche Baden-Württembergs.

Öffnungszeiten Kreisbüro:

Dienstag    10:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch    10:00 - 12:00 Uhr
weitere Termine nach Absprache

Das Kreisbüro bleibt bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Wir sind per E-Mail und telefonisch jedoch weterhin zu den oben genannten Öffnungszeiten für Sie erreichbar.


Anschrift:

Marktplatz 29
71032 Böblingen
Tel:  07031-224677
Fax: 07031-221922
E-Mail schreiben