Aktuelle Lage Corona - Thekla Walker im Gespräch mit Gesundheitsminister Manne Lucha

„Wir befinden uns zwar nicht mehr am Anfang der Krise, aber immer noch mitten in der Pandemie.“, sagt die Grüne Landtagsabgeordnete Thekla Walker am Freitagabend zur Begrüßung. Der Kreis Böblingen sei zu Beginn der Krise ein sogenannter Hot-Spot gewesen, in den letzten Tagen sei es so, dass die Neuinfektionen deutlich abnehmen.

„Nur durch diese immensen Maßnahmen, die wir als Gesellschaft in den letzten Wochen umgesetzt haben, ist es uns gelungen die starke Ausbreitung eines hoch ansteckenden Virus zu verhindern.“, führt Gesundheitsminister Manne Lucha ein. Es gebe aktuell weder einen Impfstoff, noch ein Medikament, daher seien alle Vergleiche mit der Grippe fehl am Platz. Auch die Spätfolgen einer Infektion mit Covid-19 seien aktuell noch nicht abschätzbar.
Mehr als 30 Zuhörerinnen und Zuhörer bekamen so auch die Möglichkeit dem Gesundheitsminister direkt Fragen stellen zu können. Hier wurde vor allem nach der Maskenpflicht, der Ansteckungsgefahr bei Kindern und die Zahl der Tests, vor allem auch in Pflegeheimen nachgefragt.  

Der Gesundheitsminister sagte zur der Schutzwirkung der Alltagsmasken: „Natürlich bieten diese keinen 100-prozentigen Schutz, aber sie reduzieren die Virenlast deutlich. Damit schütze ich nicht mich selbst, sondern ich schütze meine Mitmenschen, das ist der faktische Wert. Dazu kommt der psychologische Wert, weil wir so daran erinnert werden, Abstand zu halten.“ Auf die Nachfrage, ob Kinder überhaupt ansteckend seien, wies die Abgeordnete für Böblingen, Sindelfingen und die Schönbuchgemeinden darauf hin, dass das die grün-geführte Landesregierung eine Studie zu diesem Thema beauftragt hat, die auch zeitnah Ergebnisse liefern soll. Lucha wies explizit darauf hin, dass momentan nicht klar gesagt werden könne, wie ansteckend Kinder für ihre Mitmenschen sind.
Zu den Tests und der Situation in den Alten- und Pflegeheimen sagte Lucha: „Wir testen als einziges großes Flächenland ganz systematisch alle stationären Altenhilfezentren einmal durch - egal ob Symptome vorliegen, bei Bewohnerinnen und Bewohnern und Personal. Damit wir entscheiden können, wie es weitergeht.“  

Zum Abschluss sagte die Grünen Abgeordnete: „Das Krisenmanagement unserer Landesregierung, aber auch hier im Kreis Böblingen war und ist ausgezeichnet. Dafür möchte ich auch unserem Gesundheitsminister in besonderer Weise danken.“ Nach starken 45 Minuten und vielen Nachfragen und kündigte Thekla Walker das nächste Webinar zum Thema Landwirtschaft an.  

Die Aufzeichnungen der vergangenen Webinare finden Sie auf der Homepage von Thekla Walker: www.thekla-walker.de

Öffnungszeiten Kreisbüro:

Dienstag    11:00 - 14:00 Uhr
Mittwoch    11:00 - 13:00 Uhr
weitere Termine nach Absprache

 


Anschrift:
Marktplatz 29
71032 Böblingen
Tel:  07031-224677
Fax: 07031-221922
E-Mail schreiben