video_label

Bereit für Veränderung: June Tomiak MdA & Dr. Marilena Geugjes in Sindelfingen

Ende Juli diskutiert der Bündnisgrüne Bundestagskandidat im Odeon der Sindelfinger Musikschule mit der Berliner Abgeordneten June Tomiak und der Polizeiforscherin Marilena Geugjes über die Versäumnisse in der Innenpolitik in den vergangenen Jahren.

Wenn es um Innenpolitik geht, dann gerät Bacherle schnell in Angriffsstimmung. „Horst Seehofer war mit seiner unverhohlenen Freude über menschenunwürdige Abschiebungen nach Afghanistan an seinem Geburtstag und seiner unrühmliche Rolle bei der Aufarbeitung der Causa Maaßen ein großer Faktor, der für Frust über diese Bundesregierung geführt hat“, so der Bundestagskandidat. Wenn die Wortwahl meist auch verhaltener ausfällt, so sind sich Bacherles Gäste doch auch einig mit ihm: Nach 16 Jahren unionsgeführtem Innenministerium gibt es viel zu tun im Bereich der inneren Sicherheit.

June Tomiak hebt dabei insbesondere die Angewohnheit die missliche Angewohnheit der Politik hervor, die Polizei als Auffangbecken für vielerlei Probleme zu nutzen: „Oft soll die Polizei Themen bearbeiten, für deren Lösungen sie überhaupt nicht ausgebildet ist und die viel komplexer sind“, so Tomiak. Sie ist unter anderem Sprecherin für Verfassungsschutz und Strategien gegen Rechtsextremismus ihrer Fraktion im AGH. Die Polizeiforscherin Marilena Geugjes ergänzt an dieser Stelle, dass oftmals Erkenntnisse darüber, wie Polizeiarbeit sensibler und damit auch besser werden kann oder in welchen Fällen andere Stellen sinnvoller arbeiten können, teilweise schon bekannt sind. „Aber dieses Wissen muss auch mal angewendet werden“

In der Aufzeichnung kann die ganze Diskussion zu Polizei, Verfassungsschutz und Abschiebepolitik nochmals angeschaut werden. 

Öffnungszeiten Kreisbüro:

Dienstag:  11:00 - 14:00 Uhr
Mittwoch: 11:00 - 13:00 Uhr
Weitere Termine nach Absprache.

 

Anschrift:

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Kreisverband Böblingen
Marktplatz 29
71032 Böblingen
Tel:  07031-224677
Fax: 07031-221922
E-Mail schreiben

expand_less