video_label

Thekla Walker pflanzt Baum am Waldhaus Hildrizhausen

Zu Weihnachten hatte die Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Böblingen Thekla Walker einen Baum-Setzling von der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt Baden-Württemberg und dem Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz erhalten.

Diesen Speierling-Setzling hat Walker an das Waldhaus Hildrizhausen verschenkt und im neuen Jahr nun gemeinsam – bei entsprechendem Hygieneabstand – mit Geschäftsführer Hans Artschwager und Landschaftsplaner Simon Gross eingepflanzt. Der Baum steht nun im Garten des Waldhauses in Hildrizhausen, direkt an der neu gebauten Einfahrt.
„Ein Baum ist ein Zeichen für Leben und Nachhaltigkeit. Deswegen ist das Waldhaus genau der richtige Ort. Hier wird Jugendarbeit geleistet, was für unsere Gesellschaft ebenfalls unglaublich nachhaltig ist“, hielt Walker nach der Pflanzaktion fest. „Ich hoffe der Setzling gedeiht prächtig und wird in der Zukunft auch Früchte tragen.“
Der Speierling ist ein Wildobstbaum und als Wildgehölz eine der seltensten Baumarten in Deutschland. 1993 wurde der Speierling wegen seines rückläufigen Bestandes zum Baum des Jahres gewählt. Er hat festes schweres Holz und recht gerbstoffhaltige, essbare, gelbe Früchte.

Öffnungszeiten Kreisbüro:

Dienstag:  11:00 - 14:00 Uhr
Mittwoch: 11:00 - 13:00 Uhr
Weitere Termine nach Absprache.

Das Kreisbüro bleibt für den Publikumsverkehr aufgrund der Corona Pandemie bis auf Weiteres geschlossen. 

 

Anschrift:
Marktplatz 29
71032 Böblingen
Tel:  07031-224677
Fax: 07031-221922
E-Mail schreiben

expand_less