Termine

Folgende und weitere Grüne Veranstaltungen in der Umgebung finden Sie in unserem Kalender. Sie können den Kalender auch abonnieren.

Wie geht das? Apple iCloud | Google | Microsoft/Outlook.com | Microsoft Outlook

Neumitgliederempfang - Lasst uns zusammen wachsen

in der Landesgeschäftsstelle in Stuttgart

Uhrzeit: 11:00 - 14:00 Uhr
Ort: BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Baden-Württemberg, Königstraße 78 (Eingang Marienstraße), 70173 Stuttgart

Grün wächst und wir sind so viele wie noch nie! Eine bessere Zukunft kommt nicht von alleine. Deshalb freuen wir uns sehr darüber, dass sich immer mehr Menschen mit ihren Ideen für Klimaschutz, Gerechtigkeit und Weltoffenheit bei uns einbringen. Mit inzwischen über 10.000 Mitgliedern haben wir im letzten halben Jahr kräftig zugelegt. Über unsere vielen neuen Mitglieder haben wir uns sehr gefreut und möchten am 19. Oktober gerne mit ihnen auf die Zukunft anstoßen.

Anmeldung über diesen Link: www.gruene-bw.de/termine-neumitgliederempfang-oktober-2019/

Kreisvorstandssitzung

Beginn: 18:00 Uhr
Ort: Hermann-Schnaufer-Str. 5, 71263 Weil der Stadt

Die Sitzung ist mitgliederöffentlich.

Kreismitgliederversammlung

Beginn: 20:00 Uhr
Ort: Restaurant Sankt Augustinus, Hermann-Schnaufer-Str. 5, 71263 Weil der Stadt

Tagesordnung: 

1. Begrüßung
2. Jahresabschluss und Kassenprüfung 2018        
3. Beitragsordnung / Mitgliedsbeiträge   
4. Maya Wulz (Sprecherin AK Frauen): Bericht AK Frauen 
5. LAG Frauenpolitik: Wahl der Delegierten und Stellvertreterin   
6. Thekla Walker: Bericht aus dem Landtag 
7. Roland Mundle: Bericht aus dem Kreistag
8. Bericht der Delegierten von der LDK in Sindelfingen  
9. Termine
10. Sonstiges

Der Veranstaltungsort ist für Menschen mit körperlichen Herausforderungen gut erreichbar. Bitte nimm Kontakt mit uns auf, wenn du besondere Unterstützung benötigst.

Die Veranstaltung ist öffentlich.

 

44. Bundesdelegiertenkonferenz in Bielefeld

Zeit: 15.11. - 17.11.2019

Ort: Stadthalle, Willy-Brandt-Platz 1, Bielefeld

Veranstaltet von: Bundesvorstand BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, info@gruene.de

Heinrich Böll Stiftung e.V.: Kommunalpolitisches Argumentationstraining Umgang mit rechten Parolen in der kommunalen Arbeit

Die Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg lädt Menschen, die sich in der kommunalen Arbeit mit rechtspopulistischen Parolen konfrontiert sehen

Uhrzeit: 11:00 - 18:00 Uhr
Ort: Treff am See, Poststr. 38, 71032 Böblingen

Vorurteile gegenüber „Fremden“, Diskriminierung und Rassismus begegnen uns fast täglich: bei der Arbeit, in der Straßenbahn, im Bekanntenkreis – und immer mehr auch in der Kommunalpolitik. Menschen aus anderen Ländern oder mit einem anderen Glauben werden verunglimpft, beschimpft oder ausgegrenzt und dienen als Sündenböcke für alles, was nicht gut läuft. „Die nehmen unseren Arbeitslosen die Arbeitsplätze weg und nutzen unsere Sozialsysteme aus.“ „Die vergewaltigen unsere Frauen.“ „Die bekommen Wohnungen hingestellt – andere warten Jahre darauf und gehen dann leer aus!“ Solche Parolen, die Sozialneid und Fremdenfeindlichkeit schüren, hören wir vermutlich künftig auch vermehrt in den Gemeinderäten. Demokratinnen und Demokraten haben die Pflicht dagegenzuhalten. Denn Schweigen wirkt wie Zustimmung. Rechte Parolen, die unwidersprochen bleiben, gefährden den gesellschaftlichen Zusammenhalt und höhlen die demokratische Kultur und Toleranz aus. Wie können wir angemessen reagieren? Was hilft in der Gemeinderatsdebatte oder in der direkten Auseinandersetzung – und was stärkt eher die Rechtspopulisten? In diesem Seminar entwickeln wir Strategien, wie wir Hass und Rassismus entlarven, Schein-Wahrheiten hinterfragen und zumindest ein Nachdenken bewirken können. Darüber hinaus machen wir uns mit Zahlen, Daten und Fakten fit, um Vorurteile, Behauptungen und Gerüchte zu kontern.

Inhalte:
Was sind eigentlich rechtspopulistische Parolen – und was steckt dahinter?
Was macht es schwer, auf Parolen zu antworten?
Welche Strategien gibt es und was bewirken sie?
Was sind meine eigenen Ziele im Umgang mit Rechtspopulisten und ihren Äußerungen?
Was hilft – und was hilft nicht?

Trainerin: Ulrike Schnellbach, schreibgut

Teilnahmegebühr: 60€, erm. 30€ (inkl. Verpflegung)

Anmeldung an: info@boell-bw.de oder www.boell-bw.de/veranstaltungen/anmeldung

Kreisvorstandsitzung

Uhrzeit: 19:00 Uhr
Ort: Kreisbüro, Marktplatz 29, 71032 Böblingen

Die Sitzung ist mitgliederöffentlich.

Kreisvorstandsitzung

Uhrzeit: 18:00 - 19:30 Uhr
Ort: Kreisbüro, Marktplatz 29, 71032 Böblingen

Die Sitzung ist mitgliederöffentlich.

Kommunalpolitisches Informationstreffen aller Rätinnen und Räte aus dem Wahlkreis Leonberg-Herrenberg

Uhrzeit: 14:00 - ca. 16.30 Uhr
Ort: Haus der Abgeordneten, Konrad-Adenauer-Str. 12, 70173 Stuttgart

Dr. Bernd Murschel MdL lädt alle Rätinnen und Räte aus seinem Wahlkreis Leonberg-Herrenberg und darüber hinaus zu einem kommunalpolitischen Informationstreffen ein.

Als besonderer Gast wird der neue Geschäftsführer der GAR BW (Grüne und Alternative in den Räten), Alexander Schenk, teilnehmen. Er wird die Arbeit der GAR vorstellen und für Eure Fragen zur Verfügung stehen.

Öffnungszeiten Kreisbüro:

Dienstag    10:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch    10:00 - 12:00 Uhr
weitere Termine nach Absprache


Anschrift:

Marktplatz 29
71032 Böblingen
Tel:  07031-224677
Fax: 07031-221922
E-Mail schreiben