video_label

365-Euro-Ticket für junge Menschen in ganz Baden-Württemberg – Kabinett beschließt Haushalt 2022

Die Landesregierung Baden-Württembergs hat am gestrigen Dienstag den Haushalt für 2022 beschlossen. Nach produktiven und langen Verhandlungen zwischen den Grünen und der CDU steht ein Haushalt, der viele zufriedenstellt. Auch Peter Seimer (GRÜNE), der seit Mai 2021 Landtagsabgeordneter für den Wahlkreis Leonberg – Herrenberg ist, zeigt sich zufrieden über den Entwurf des Kabinetts: „Dieser Haushalt ist ein Beweis dafür, dass wir in Baden-Württemberg beim Klimaschutz vorangehen.

Wir gehen mit einem starken Klimaschutzgesetz voran. Nun legen wir mit einem starken und nachhaltigen Haushalt nach.“ Peter Seimer, der ebenfalls Mitglied im Finanzausschuss des baden-württembergischen Landtags ist, fügte weiter hinzu: „Dieser Haushalt zeigt klar, wie Klimaschutz funktioniert: Ein guter Mix aus Anreizen und Ordnungspolitik. Durch das 365-Tage-Ticket schaffen wir genau diesen Anreiz für junge Menschen.

 

Ab dem Herbst 2022 besteht für Menschen unter 21 in Baden-Württemberg die Möglichkeit, durch ein 365-Tage-Ticket den gesamten öffentlichen Nahverkehr Baden-Württembergs zu nutzen. Die nötigen finanziellen Mittel für die Finanzierung stellt die Landesregierung mit ihrem Haushalt zur Verfügung. „Gerade für Regionen wie den Landkreis Böblingen, die an andere Verkehrsverbünde wie beispielsweise den Naldo oder den VGC angrenzen, ist dieses Ticket sehr attraktiv und unbürokratisch. Ich hoffe sehr, dass so viele junge Menschen wie möglich dieses Angebot nutzen. Mir war es auch enorm wichtig, dass dieses Ticket ebenfalls für Auszubildende gelten wird.“, ergänzte Peter Seimer (GRÜNE). 

 

Auch das grün-geführte Kabinett zeigt sich mit den beschlossenen Maßnahmen des Entwurfs, der in den nächsten Monaten noch im Landtag behandelt wird, sehr zufrieden. „Wir werden gezielt in Digitalisierung, Innovationen und Klimaschutz investieren, wie etwa in die Förderung von Start-Ups und künstlicher Intelligenz, in den Ausbau der Erneuerbaren und in nachhaltige Mobilität gerade für junge Menschen mit dem 365-Euro-Jahresticket.“, sagte Dr. Danyal Bayaz, der neue Finanzminister Baden-Württembergs, am Dienstag, den 21. September 2021, in Stuttgart.  

Kreisbüro:

Termine im Kreisbüro bitte vorab per E-Mail vereinbaren.

 

Anschrift:

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Kreisverband Böblingen
Marktplatz 29
71032 Böblingen
Tel:  07031-224677
Fax: 07031-221922
E-Mail schreiben

expand_less