video_label

Über 8 Millionen für kommunale Sporteinrichtungen im Landkreis Böblingen

Pressemitteilung vom 15. Dezember 2022, Tobias B. Bacherle, MdB.
Der Bundestagsabgeordnete Tobias B. Bacherle begrüßt, dass der Bund im Rahmen des Bundesprogramms „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ zwei Projekte in Böblingen und Waldenbuch mit insgesamt 8,37 Millionen Euro bezuschusst. Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat am Mittwoch die entsprechende Mittelvergabe beschlossen.

 

„Sporthallen und Schwimmbäder sind wichtige Lebensadern unseres guten Zusammenlebens in unseren Städten und Gemeinden“, so Tobias B. Bacherle, Böblinger Bundestagsabgeordneter für Bündnis 90/Die Grünen.

Insgesamt werden im Rahmen des Förderprogramms „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ bundesweit 151 Projekte gefördert. Der Haushaltausschuss des Bundestags hatte am Mittwoch die Gelder für das Förderprogramm auf 466 Millionen Euro erhöht und die Mittelvergabe freigegeben. Im Landkreis Böblingen erhält Waldenbuch 5.220.000 Euro für die Sanierung des örtlichen Hallenbads und der Turnhalle. Böblingen erhält 3.150.000 Euro für die Sanierung des öffentlichen Hallenbads am Schulzentrum Rappenbaum in Dagersheim.

„Es freut mich sehr, dass der Bund nun zwei Projekte im Wahlkreis fördern wird. So unterstützen wir die Kommunen bei der Sanierung, sichern die Zukunft von wichtigen Sport- und Erholungsstätten und leisten einen Beitrag zur energetischen Optimierung“, so Bacherle.

 

Im Nachbarwahlkreis Calw wird außerdem die Sanierung der Gemeindehalle in Stammheim in Calw mit 3.555.000 Euro gefördert.

Kreisbüro:

Montag, 14:00 - 18:00 Uhr. Sonstige Termine im Kreisbüro bitte vorab per E-Mail vereinbaren.

 

Anschrift:

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Kreisverband Böblingen
Marktplatz 29
71032 Böblingen
Tel:  07031-224677
Fax: 07031-221922
E-Mail schreiben

expand_less